Brotstempel

Best.Nr.: -

Benutzung des Brotstempels: Die Brote formen und auf den Backschieber oder das Backblech setzen. Brote leicht bemehlen, dann den Stempel kräftig mit einem Ruck aufdrücken (fast bis zum Boden) und gleich wieder hochziehen. Danach die Brote im Ofen ausbacken. Nach dem Backen hat Ihr Brot ein gut sichtbares schönes Motiv. Nun ist Ihr Brot etwas ganz Besonderes. Reinigung: Mehl und Teigreste mit einer trockenen Bürste abbürsten. Der Stempel darf nicht ins Wasser oder gar in die Spülmaschine gelegt werden. Wird das Holz nass, fallen die Metallbuchstaben heraus und der Stempel kann nicht mehr repariert werden. Wir bitten um Verständnis, dass wir in diesem Fall keine Garantie übernehmen können.

Lieferzeitraum: - *

22,90 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Menge
* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.

Wagenstaller Mühle
Obermühl 49
D-83083 Riedering/Obb.

Tel.: 0 80 36 / 77 20
Fax: 0 80 36 / 17 41
info@wagenstallermuehle.de